Refactoring vereinfacht sowie mehrere Bugs behoben

PhpStorm 2018.2 EAP-Build wurde veröffentlicht
2 Kommentare

Der PhpStorm 2018.2 EAP-Build 182.2574.13 ist jetzt verfügbar. Für diesen Build wurden einige neue Funktionen erstellt, einige Bugs behoben und die neuesten Verbesserungen der IntelliJ Platform übernommen.

Der EAP-Build der beliebten Entwicklungsumgebung erhält laut der Release-Info auf dem PhpStorm-Blog einige bemerkenswerte Bug-Fixes und erwähnenswerte Features.

Refactoring: Instanzmethoden verschieben

PhpStorm hat bereits viele Refactorings, die beim Verschieben einer Methode helfen, wie Pull Up/Push Down Refactorings und Move Statics Methode in Kombination mit den Make Static Refactorings. Aber nicht alle Methoden können statisch gemacht oder über die Klassenhierarchie verschoben werden.

Um solche Fälle abzudecken, führt PhpStorm 2018.2 ein neues Refactoring ein, mit dem eine Instanzmethode in eine Parameterklasse oder eine Feldklasse verschoben werden kann. Dazu muss nun einfach das Move-Refactoring für eine Methodendeklaration aufgerufen werden. Wenn das neue Refactoring angewendet werden kann, wird ein Dialogfeld angezeigt, in dem dann die Zielklasse ausgewählt werden kann (Abbildung 1).

Abb. 1: Move Instance Methode Refactoring. Quelle: https://blog.jetbrains.com/phpstorm/

 

Mit Tab die Klammern verlassen

Im Veröffentlichungszyklus 2018.2 hat IntelliJ Platform die lang erwartete Funktion implementiert, mit der durch das Drücken der Tab-Taste außerhalb von Klammern, Klammern und Anführungszeichen gesprungen werden kann. Um diesen neuen Modus zu aktivieren, muss Settings|Editor|General|Smart Keys aufgerufen werden und das Kontrollkästchen Jump outside closing bracket/quote with Tab aktiviert werden. Die Funktion funktioniert in allen Sprachen, sei es PHP, JavaScript oder SQL.

Klassenfelder vorschlagen

Wer die Aktion Generate|Constructor nicht verwenden möchte und es vorzieht, selbst einen Klassenkonstruktor zu erstellen, der kann nun mit PhpStorm 2018.2, die Namen der Parameter anhand der Namen der vorhandenen Felder vervollständigen (s. Abbildung 2)

Abb. 2: Klassenfelder erstellen. Quelle: https://blog.jetbrains.com/phpstorm/

 

Abgesehen von neuen Funktionen bringt dieser Build viele wichtige Bugfixes und Verbesserungen der Benutzerfreundlichkeit mit sich. Alle Änderungen können in den Release Notes nachgelesen werden. Die neue PhpStorm 2018.2 EAP-Version 182.2574.13 kann auf der Website von JetBrains heruntergeladen werden.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -