PhpStorm 2020.1 mit überarbeiteter Unterstützung für Composer

PhpStorm 2020.1: JetBrains startet Early-Access-Programm
Keine Kommentare

JetBrains hat das Early Access-Programm für PhpStorm 2020.1 gestartet. Zu den Highlights gehört neben den Code Coverage Tools PCOV und PHPDBG auch die Neuerungen hinsichtlich der Composer-Unterstützung. Wir haben die Highlights im Blick.

Für die IDE PhpStorm ist das Early-Access-Programm für Version 2020.1 angelaufen. PhpStorm 2020.1 wird sich laut Blog Post hauptsächlich auf Überarbeitungen der vorhandenen und weniger auf dem Hinzufügen neuer Features fokussieren.

PhpStorm 2020.1 EAP: Composer Support

Ausgebessert wird beispielsweise die Unterstützung des Plug-ins Composer.json. JetBrains hat das Plug-in des Erfinders, Piotr Śliwa, übernommen und möchte es vervollständigen. Es sollen beispielsweise composer.json-Dateien direkt in der IDE erstellt werden können. Dazu ist ein Rechtsklick auf Projektbaum nötig. Dort kann dann unter New–>composer.json-Datei eine neue Datei erstellt werden.

PhpStorm 2020.1 EAP: Composer.json-Datei in der IDE erstellen (Quelle: https://blog.jetbrains.com/phpstorm/2020/01/phpstorm-2020-1-early-access-program-is-now-open/)

Zudem sollen Vorlagen für composer.json-Dateien in der IDE bearbeitet werden können. Eine weitere Neuerung, die die Unterstützung für den Composer betrifft, ist die Vervollständigung für Lizenzen und minimale stability Versions. EntwicklerInnen können mit der Eingabe des Namens einer Lizenz oder eines Packages beginnen und diese dann vervollständigen lassen, indem Cmd(Ctrl)+Space gedrückt wird. Es öffnet sich eine Liste mit Vorschlägen, aus dieser gewählt werden kann, wie die folgenden Abbildung zeigt:

PhpStorm 2020.1 EAP: Lizenzen und Packages sollen aus einer Liste mit Vorschlägen ausgewählt werden können (Quelle: https://blog.jetbrains.com/phpstorm/2020/01/phpstorm-2020-1-early-access-program-is-now-open/)

Ähnliches findet sich auch in Bezug auf die erforderliche PHP-Version. Das PhpStorm 2020.1 EAP zeigt, dass zukünftig eine eine Liste von Erweiterungen zur Ausführung der Anwendungen vorgeschlagen wird.

Neue Code Coverage Tools und weitere Features

Um Berichte über Code Coverage zu erhalten, stehen gleich zwei neue Tools zur Nutzung bereit: PHPDBG und PCOV. Es gibt ein GitHub Repository, in dem die Unterschiede zwischen den Code Coverage Tools Xdebug, PCOV und PHPDBG nachgelesen werden können.

International PHP Conference

How Much Framework?

by Arne Blankerts (thePHP.cc)

Building a Cloud-Friendly Application

by Larry Garfield (Platform.sh)

Crafting Maintainable Laravel Applications

by Jason McCreary (Pure Concepts, LLC)

JavaScript Days 2020

Wie ich eine React-Web-App baue

mit Elmar Burke (Blendle) und Hans-Christian Otto (Suora)

Architektur mit JavaScript

mit Golo Roden (the native web)


Neu ist außerdem, dass die Syntax für Twig Templates in der IDE unter Preferences/Settings – Languages & Frameworks – PHP – Twig konfiguriert werden kann. 

PhpStorm 2020.1 EAP: Syntax von Twig Templates in der IDE konfigurieren (Quelle: https://blog.jetbrains.com/phpstorm/2020/01/phpstorm-2020-1-early-access-program-is-now-open/)

Zum Download über die Webseite

Für das EAP steht der Build 201.4515.32 für PhpStorm 2020.1 über die offizielle Webseite sowie über die JetBrains Toolbox App zum Download bereit. Nähere Informationen zum EAP finden sich in der Release Note.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -