Analyse-Tool geht in die 4. Runde

Psalm 4: PHPs Analyse-Tool erhält nächstes Major Release
Keine Kommentare

Kurz vor dem Release der nächsten PHP-Version erhält auch das statische Analyse-Tool Psalm mit der v4 ein Major Update. Damit wird es kompatibel zu PHP 8, findet ungenutzte Variablen besser und wird schneller.

Psalm 4 ist erschienen. Das Open-Source-Projekt von vimeo ist ein statisches Analyse-Tool für PHP zum Aufspüren von Bugs, ungenutzten Variablen und der allgemeinen Code-Verbesserung. Knapp zwei Jahre nach der Veröffentlichung von Psalm 3 hat sich einiges getan – sowohl am Beliebtheitsgrad von statischen Analysen als auch im Tool selbst. Die neue Version kommt mit einer verbesserten Performance, wurde für die neuen Features von PHP 8 optimiert und spürt ungenutzte Variablen sehr viel effizienter auf.

Psalm 4: Das bringt das neue Major Release

Im Vorfeld des PHP 8 Releases ließ Psalm-Entwickler Matt Brown wissen, dass die vierte Version des Analyse-Tools für die neuen Features vorbereitet wurde und diese allesamt unterstützt. Darunter finden sich beispielsweise Match Expressions und Union Types, das Prüfen von Attributen soll in naher Zukunft folgen.

Neu ist ebenfalls, das Psalm standardmäßig im diff mode arbeitet, somit nur Methoden und ihre Abhängigkeiten analysiert. Als Resultat läuft das Tool nun um einiges schneller, auch wenn der Modus an sich nicht neu ist. Allerdings wurde im Hintergrund einiges an Arbeit geleistet, um Probleme mit anderen Features auszubügeln und den diff mode nun praktikabel zu machen. In diesem wird analysiert, welche Methoden in welcher Klasse geändert wurden. Der Nutzer wird alarmiert, sollte aufgrund seiner Änderungen eine ganze Klasse unnötigerweise neu gerendert werden.

Eine weitere größere Neuerung ist Psalms verbessertes Erkennen von ungenutzten Variablen. Das bereits vor einiger Zeit eingeführte Mark-and-Sweep-System untersucht, ob eine Variablen-Zuweisung an anderer Stelle verwendet wird. Wer in die von Matt Brown selbst als „ein wenig theoretische“ Materie eintauchen möchte, findet die Ausführungen des Entwicklers dazu hier.

Alle weiteren Informationen zu Psalm 4 finden sich ebenfalls auf der offiziellen Webseite des Tools.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -