Neue Beta-Version bringt zahlreiche Verbesserungen

PhpStorm 2019.2 Beta veröffentlicht
Keine Kommentare

Mit einigen bemerkenswerten Verbesserungen ist die zweite Beta von PhpStorm 2019.2 an den Start gegangen. So umfasst diese die Unterstützung von Typed Properties in PHP 7.4 Inspektionen und Quick-Fixes für eine schnelle Migration.

Phptorm 2019.2 Beta ist erschienen. Die IDE bietet nun u.a. Regular Expression Injections für PHP mit einer Hervorhebungs- und Überprüfungsfunktion. Duplikate können direkt im Editor gesucht werden und es gibt zudem eine Unterstützung für PHPT- Testdateien.

Zahlreiche Verbesserungen

Die vorliegende Beta 2-Version bietet laut des PhpStorm Blogbeitrages u.a. folgende Verbesserungen:

  • PHP:
    • PHP 7.4’s Typed Properties Support Inspections und Quick-fixes für eine schnelle Migration.
    • Regular Expression Injections für PHP mit Highlighting- und Check-Funktion.
    • Duplikate direkt im Editor finden.
    • Support für PHPT test files.
    • Es ist jetzt möglich Composer über einen beliebigen PHP Interpreter auszuführen.
    • Intentions & Quick-fixes (Alt-Enter)
  • HTTP Client:
    • Unterstützung für das cURL-Format. Einfach eine cURL-Zeichenfolge einfügen, und die IDE konvertiert sie automatisch in eine vollständige Anforderung.
    • HTTP-Client speichert jetzt alle Cookies und überträgt sie in den nachfolgenden Anforderungen.
  • Version Control:
    • Ein neuer Commit flow ohne modalen Dialog ist verfügbar. Dateien können direkt aus den lokalen Änderungen übertragen werden.
    • PhpStorm erinnert daran, die Dateien, die häufig geändert werden, zusammen mit den Dateien, die schon Committed sind, in ein Commit einzubeziehen.
    • Mehrere Verbessungen gibt es für die Arbeit mit .gitignore.
  • IDE:
    • Dank der integrierten Integration in TextMate-Bundles, steht ein Syntax Highlighting für über 20 Sprachen zur Verfügung.
    • Unterstützung für Shell-Skripte mit Text- und Pfadvervollständigung und Integration externer Tools.
    • EditorConfig funktioniert sofort und unterstützt die PhpStorm-spezifischen Einstellungen.

 

Beta-Version steht zum Download bereit

Informationen zu den Einzelheiten und weiteren Features finden sich in der Release Note. Die Beta für PhpStorm 2019.2 steht über die offizielle Webseite oder via Toolbox App zum Download bereit.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -