entwickler.de

TYPO3 v8.6 veröffentlicht

Wie bereits die Vorgängerversionen bringt auch das neuste TYPO3-Update einige neue Features mit sich. Dabei umfasst TYPO3 v8.6 bereits das gesamte Feature-Set, das auch in der nächsten Long-Term-Support-Version des CMS zu finden sein wird und markiert so einen wichtigen Schritt zur neuen LTS-Version. Das TYPO3 CMS Core Team hat die Highlights der neuen CMS-Version in einem Blogpost im TYPO3-Blog zusammengefasst.

TYPO3 v8.6: das ist neu

Das neuste TYPO3-Update hat einige neue Features im Gepäck. Dazu zählt zum Beispiel eine umfangreiche Überarbeitung des in Version 7 des Content-Management-Systems eingeführten Image Manipulation Wizards. So wurde etwa das Crop-Feature deutlich erweitert und erlaubt nun mehrere Crop-Varianten eines einzelnen Bildes. Je nach Displaygröße im Frontend können so verschiedene Bildbereiche hervorgehoben werden. Ebenso können Editor einen Fokus-Bereich auswählen und erhalten einen visuellen Hinweis, welche Teile des Bilds von anderen Elementen verdeckt werden.

Auch die Extensions fluid_styled_content und css_styled_content, die die Basis für das Rendern von Website-Content bilden, wurden überarbeitet. Für User bedeutet das insbesondere eine Verbesserungen der User Experience bei der Arbeit mit Content-Elementen, da etwa die „List of Pages“- und „List of Sections“-Elemente im New Element Wizard direkt und ohne Zwischenschritt ausgewählt werden können.

Verbesserungen gab es darüber hinaus auch bei der User Experience beim Bearbeiten von Formularen im Backend – insbesondere in puncto Link Handling – und bei der Sprachsynchronisation. Ebenso wurden dem Scheduler mehrere neue Features hinzugefügt.

Migrating to PHP 7

by Stefan Priebsch (thePHP.cc)

A practical introduction to Kubernetes

by Robert Lemke (Flownative GmbH)

From Bad to Good – OpenID Connect/OAuth

mit Daniel Wagner (VERBUND) und Anton Kalcik (business.software.engineering)

 

Änderungen bei Fluid Styled Content und CSS Styled Content

Änderungen gab es auch bei den Template-Rendering-Engines CSS Styled Content (CSC) und Fluid Styled Content (FSC). So wurde die Migration von CSC zu FSC vereinfacht; zudem ist CSC nun vollständig mit FSC kompatibel. Genauso unterstützt CSC nun „Text and Media“, während FSC Support für alle vormals exklusiv in CSC verfügbaren Content-Elemente erhält. Darüber hinaus wurde CSC als deprecated markiert und in den Maintenance-Modus übergeben.

Außerdem bringt TYPO3 v8.6 einige weitere Verbesserungen und Änderungen mit sich, die im Changelog vollständig zusammengefasst wurden. Die neue TYPO3-Version steht auf der Downloadseite zum Herunterladen zur Verfügung. Da dies die letzte Version vor der Veröffentlichung von TYPO3 v8 LTS ist, erhofft sich das TYPO3-Team reges Feedback von den Usern, um eine „as stable as possible“ LTS-Version veröffentlichen zu können. Diese soll am 4. April 2017 erscheinen.