Zahlreiche Bugs vom Entwicklerteam behoben

Zweite Beta-Version für PHP 7.4 veröffentlicht
Keine Kommentare

Die PHP Version 7.4 Beta 2 ist an den Start gegangen. Damit ist ein weiterer Schritt im Veröffentlichungszyklus von PHP 7.4 getan. Schwerpunktmäßig wurden für die vorliegende Beta 2-Version vor allem wieder einige Fehler behoben.

Nachdem am 25. Juli bereits Beta 1 erschienen war, wurde nun mit der vorliegenden Beta 2-Version der Weg zum geplanten PHP 7.4 Release weiter geebnet. Am 28. November 2019 soll PHP 7.4 allgemein verfügbar sein. Bis dahin wird es noch eine weitere Beta-Version am 22. August, den Future Freeze am 22. Juli und einige folgende Beta-Versionen und Release Candidates (genaue Termine siehe Timetable unten) geben.

Zahlreiche Fehlerbehebungen

In der vorliegenden Beta 2-Version wurden laut des veröffentlichten Ankündigungsbeitrages wieder einige Bugs gefixt.

Die Release Notes für PHP 7.4 Beta 2 sehen u.a. folgendermaßen aus:

  • Core:
    • Fixed bug #78340 (Include of stream wrapper not reading whole file).
    • Fixed bug #78344 (Segmentation fault on zend_check_protected).
    • Fixed bug #78356 (Array returned from ArrayAccess is incorrectly unpacked
      as argument).
  • Exif:
    • Fixed bug #78333 (Exif crash (bus error) due to wrong alignment and
      invalid cast).
    • Fixed bug #78256 (heap-buffer-overflow on exif_process_user_comment).
    • Fixed bug #78222 (heap-buffer-overflow on exif_scan_thumbnail).
  • Iconv:
    • Fixed bug #78342 (Bus error in configure test for iconv //IGNORE).
  • MySQLnd:
    • Fixed bug #78179 (MariaDB server version incorrectly detected).
    • Fixed bug #78213 (Empty row pocket).
  • Opcache:
    • Fixed bug #78341 (Failure to detect smart branch in DFA pass)
    • Fixed bug #78376 (Incorrect preloading of constant static properties).
  • PCRE:
    • Fixed bug #78338 (Array cross-border reading in PCRE).

Während für die Beta 2-Version einige Bugs gefixt wurden, wird parallel natürlich noch an größeren Veränderungen für den geplanten finalen Release von PHP 7.4 gearbeitet.

IT Security Camp 2021

Interview mit Christian Schneider zum Thema „DevSecOps“

DevSecOps ist, bezogen auf Security-Checks, die logische Fortführung der Automatisierung im DevOps-Sinne

IT-Security Experte, Christian Schneider

Christian ist als freiberuflicher Whitehat Hacker, Trainer und Security-Coach tätig. Als Softwareentwickler mit mittlerweile 20 Jahren Erfahrung, fand er 2005 seinen Themenschwerpunkt im Bereich IT-Security.

Noch einige Releases bis zur finalen Version

Bis zur finalen Version ist es noch ein weiter Weg. Hier die Timetable aus dem PHP-Wiki:

Quelle: https://wiki.php.net/todo/php74

Die PHP 7.4 Alpha Beta 2 steht zum Testen bereit und kann hier heruntergeladen werden.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -