phpMyAdmin wird 15 Jahre alt
Kommentare

Am 09. September 1998 hat Tobias Ratschiller Version 0.9.0 von phpMyAdmin veröffentlicht. Auch wenn Ratschiller seinen Job schon 2001 an Marc Delisle abgab, sollte das Projekt noch lange weiterleben.

Am 09. September 1998 hat Tobias Ratschiller Version 0.9.0 von phpMyAdmin veröffentlicht. Auch wenn Ratschiller seinen Job schon 2001 an Marc Delisle abgab, sollte das Projekt noch lange weiterleben. Noch mehr sollte sich die grafische Oberfläche zum Erstellen und Verwalten von MySQL-Datenbanken in PHP-Umgebungen zum Primus seiner Art mausern, was seine Verbreitung angeht. Derzeit werde es monatlich allein 200.000 Mal direkt heruntergeladen, wie es in der Jubiläumsmeldung heißt. Hinzu kommen Downloads in vorgefertigten Paketen wie XAMPP.

Die Oberfläche wurde inzwischen in 72 Sprachen übersetzt; die Codebase ist von 13.496 auf 508.761 Zeilen angewachsen. Erst neulich hat man endlich die Frames aus der Oberfläche entfernt. (Wir sprachen darüber mit Infrastruktur-Koordinator Michal Čihař). Unter #pma15 findet man auf Twitter zahlreiche Beglückwünschungen zum 15-jährigen Bestehen.

15 Jahre sind eine lange Zeit. Wie steht Ihr zu phpMyAdmin? Ist es in die Tage gekommen, oder nutzt Ihr es noch aktiv in Eurem Alltag? Gerne könnt Ihr die Kommentarfunktion nutzen, um Eure Meinung zu dem Tool zu teilen.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -