PhpStorm 9 EAP mit neuem Build
Kommentare

Das PhpStorm-Team von JetBrains hat den Build 141.89 der Version 9 des Early Access Programs veröffentlicht. Mit an Bord sind einige neue Features sowie zahlreiche Bugfixes; auch für die IntelliJ-Plattform. Macintosh-User klagen indes noch immer über zahlreiche Probleme mit der aktuellen Version der IDE.

PhpStorm 9 EAP Build 141.89

Zu den Neuerungen zählen unter anderem das Parameter Refactoring, der Support zur Erstellung von Fluent Setters sowie der Support für die Validierung für @property-read und @property-write.

Eine Übersicht über alle Neuerungen im EAP-Build von PhpStorm 9 findet sich in den Release Notes der Version. Build 141.89 steht im Rahmen des Early Access Programs zum Download zur Verfügung und kann so 30 Tage lang ohne Lizenz getestet werden.

Noch immer beschweren sich User allerdings über mangelnde Funktionalität auf Mac OS X Yosemite – einige berichten gar von nicht funktionierenden Kontext-Menüs. Auch der Debugger scheint an einigen Stellen noch zu haken; für die Debugging-Features hatten wir gestern noch eine umfangreiche Tutorial-Reihe vorgestellt. Auch die neue Tabs-Funktionalität wird von einigen Nutzern als – im Vergleich zu den Vorgängern – schwach angesehen.

Allerdings ist davon auszugehen, dass sich das Team von IntelliJ darum kümmern wird. Das gilt übrigens auch für den Support von Hack, an dem das Team aktuell unter Hochdruck arbeitet.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -