PHPUnit 3.7 mit Assertions für JSON
Kommentare

Neue Assertions, neu gestalteter Testabdeckungs-Bericht und die Rückkehr von @expectedException: PHPUnit 3.7.0 für das Unit Testing unter PHP 5.3.3, 5.4.7 oder neuer ist erschienen. Ebenfalls neu sind

Neue Assertions, neu gestalteter Testabdeckungs-Bericht und die Rückkehr von @expectedException: PHPUnit 3.7.0 für das Unit Testing unter PHP 5.3.3, 5.4.7 oder neuer ist erschienen. Ebenfalls neu sind PHP_CodeCoverage 1.2.0, PHPUnit_MockObject 1.2.0 und DbUnit 1.2.0.

Beim Update empfiehlt PHPUnit-Autor Sebastian Bergmann die Verwendung von PHP 5.4.7 oder neuer, und in Verbindung mit PHP_CodeCoverage solltet Ihr mindestens Xdebug 2.2.1 installiert haben.

Kein Upgrade ohne Breaking Changes. Diese wurden in den Upgrade-Hinweisen aufgezählt und betreffen unter anderem das Current Working Directory, Test Listeners und Parameter von Mock-Objekten. Die einzelnen Changelogs hat Bergmann in der offiziellen Ankündigung verlinkt. Die Installation erfolgt via PEAR oder Composer.

Update: Installation via Composer

Volker Dusch ist bei näherem Hinsehen aufgefallen, dass sich PHPUnit jetzt via Composer installieren lässt. Zunächst allerdings nur unter der Deklaration „Minimum Stability“.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -