PHPUnit 4.4.0 erschienen
Kommentare

Sebastian Bergmann hat PHPUnit 4.4.0 veröffentlicht. Mit an Bord sind vier Neuerungen.

PHPUnit 4.4.0

Im aktuellen Release von PHPUnit wurde beispielsweise die Fehlerausgabe von Tests überarbeitet, wenn die zur Verfügung gestellten Daten im Binärformat vorliegen. Außerdem unterstützt assertInternaltType() nun double-Werte und die Ergebnisse werden nur noch farbig dargestellt, wenn PHPUnit in der Console ausgeführt und die Ergebnisse dabei nicht in einer Datei gespeichert werden.

Neu implementiert wurde die Methode assertArraySubset(), mit der nur Teile eines Arrays überprüft werden können. Details dazu bietet die entsprechende Issue auf GitHub.

PHPUnit 4.4.0 steht ab sofort über PHAR oder Composer zur Installation bereit. Informationen dazu bieten die Release Notes. Und nicht vergessen: PEAR wird als Installationsmethode nicht mehr unterstützt!

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -