Piwik 2.8.3 ist erschienen
Kommentare

Die Open-Source-Analyse-Plattform Piwik arbeitet fleißig an der fortwährenden Verbesserungen des Analyse-Tools. Erst Anfang der Woche gab es das Update auf Piwik 2.8.1, nun wurden innerhalb weniger Stunden

Die Open-Source-Analyse-Plattform Piwik arbeitet fleißig an der fortwährenden Verbesserungen des Analyse-Tools. Erst Anfang der Woche gab es das Update auf Piwik 2.8.1, nun wurden innerhalb weniger Stunden die neuen Versionen Piwik 2.8.2 und 2.8.3 veröffentlicht. Damit wurde vor allem ein Problem behoben, dass einige Nutzer von Nginx betraf.

Piwik-Updates beheben Probleme für Nginx-Nutzer

Mit 2.8.2 wurden insgesamt sechs Tickets geschlossen, beispielsweise ein Redirect-Fehler während des Upgrades auf 2.8.1 oder die Einführung von Bower zur Verwaltung der JavaScript-Libraries. Piwik 2.8.3 schließt zudem zwei weitere Tickets und sorgt damit für Fixes von Problemen, die in der vorigen Version entdeckt wurden. Eine Übersicht über die Änderungen gibt es in den Changelogs für Piwik 2.8.2 und 2.8.3.

Die aktuelle Version des Analyse-Tools steht auf der Entwickler-Website zum Download zur Verfügung.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -