Piwik 2.9.0 mit Datenbank-Upgrade und Breaking Changes veröffentlicht
Kommentare

Die Entwickler der Open-Source-Analyse-Plattform Piwik verkündeten bereits vor einiger Zeit, dass sich mit den nächsten Updates besonders auf die Stabilität und Zuverlässigkeit des Analyse-Tools fokussiert werden soll. Mit dem nächsten Major-Release, Piwik 2.9.0, macht das Piwik-Team einen weiteren Schritt zu einer noch zuverlässigeren Plattform.

Das NZOSA genannte Update – in Anlehnung an Piwiks Status als Finalist bei den New Zealand Open Source Software Awards – schließt insgesamt 58 Tickets und bringt neben einem Datenbank-Upgrade auch einige Breaking Changes in den Core-APIs mit sich.

Breaking Changes der Piwik-Plattform in Piwik 2.9.0

Die neue Piwik-Version bringt ein Datenbank-Upgrade mit sich, dass je nach Größe der Datenbank einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Zudem wurden einige Breaking Changes an den Core-APIs vorgenommen.

Dazu gehört, dass entwicklungsbezogene Konsolenbefehle nur verfügbar sind, wenn der Entwicklungsmodus aktiviert ist. Dieser wird mit der Ausführung von ./console development:enable aktiviert. Zudem wird ein Dry-run nun automatisch ausgeführt anstatt wie zuvor als Parameter des Befehls php console core:update.

Auch werden viele Methoden von PiwikIP nicht länger unterstützt und der neuen piwik/network-Komponente der Vorzug gegeben. Ebenso wird die Test-Konfiguration nun – soweit möglich – automatisch ausgeführt.

Neben den Änderungen an der Plattform wurden auch neue Plug-ins wie SiteMigration, AdvancedCampaingReporting, InterSites und WebsiteGroups zum Marketplace hinzugefügt. Zudem wurden in Piwik 2.9.0 insgesamt 58 Tickets geschlossen, die zahlreiche Bug-Fixes und Verbesserungen mit sich bringen.

Eine vollständige Übersicht über alle Änderungen findet sich im Changelog der neuen Version. Dort gibt es auch einen Überblick über neue und überarbeitete Guides und FAQs. Piwik 2.9.0 steht auf der Website der Analyse-Plattform zum Download zur Verfügung.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -