Postfix Code Completion für PHP in PhpStorm 9 EAP
Kommentare

Mit dem aktuellen EAP-Build der kommenden Version von PhpStorm 9 wurde mit der Postfix Code Completion für PHP ein besonders nützliches neues Feature implementiert. Nutzern anderer IDEs aus dem Hause JetBrains dürfte die Postfix Code Completion bereits bekannt sein, denn auch für Java und JavaScript gibt es ein ähnliches Feature in IntelliJ IDEA beziehungsweise in WebStorm.

Mikhail Vink zeigt in einem Blogpost, wie sich das neue PhpStorm-Feature nutzen lässt.

Nutzung der Postfix Code Completion für PHP in PhpStorm 9 EAP

Die Einführung von Postfix Code Completion für PHP in PhpStorm 9 soll vor allem zu einer besseren Produktivität beitragen. So erlaubt das neue Feature, eine bereits geschriebene Expression in eine andere Expression umzuwandeln – und zwar auf Basis des hinzugefügten Postfixes, der Art der Expression und deren Kontext. Damit soll insbesondere das Zurückspringen des Cursors reduziert werden.

Die Nutzung der Postfix Code Completion ist simpel. Das Postfix wird einfach an eine Expression angehängt; anschließend werden für den entsprechenden Kontext passende Postfix-Completion-Vorschläge angezeigt. Alle zur Verfügung stehenden Postfix-Completion-Templates finden sich in den Einstellungen, in denen die nicht benötigten Templates deaktiviert werden können.

Einige Templates haben zudem alternative Postfix-Namen; stehen mehrere Optionen für das Hinzufügen eines Postfix-Templates zur Verfügung, fragt PhpStorm automatisch nach, welche Expression gemeint ist.

Damit stellt die Postfix Code Completion ein nützliches neues Feature dar, das die Arbeit mit der beliebten PhpStorm-IDE weiter vereinfachen soll. Sie kann im aktuellen Build von PhpStorm 9 EAP getestet werden, der auf der Produkt-Website zum Download zur Verfügung steht.

Aufmacherbild: Missing jigsaw puzzle piece with light glow, business concept for completing the final puzzle piece von Shutterstock / Urheberrecht: somchaij

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -