PostgreSQL 9.1 mit erstem Release Candidate
Kommentare

PostgreSQL 9.1 hat seinen ersten Release Candidate spendiert bekommen. Es soll Fixes für alle aus den Beta bekannten Bugs enthalten.

So wurden unter anderem Probleme mit SSI und dem 2-Phasen-Commit gelöst

PostgreSQL 9.1 hat seinen ersten Release Candidate spendiert bekommen. Es soll Fixes für alle aus den Beta bekannten Bugs enthalten.

So wurden unter anderem Probleme mit SSI und dem 2-Phasen-Commit gelöst und der pg_upgrade-Fehler eliminiert, der bei verwaisten temporären Tabellen aufgetreten war. Alle weiteren Informationen findet man in den Release Notes.

PostgreSQL 9.1 steht ab sofort zum Download bereit – sowohl als Source Code≤/ als auch in Packages mit Installern für Windows, Mac OS X und Linux-Systeme.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -