PouchDB – volle Funktionalität für Apps im Offline Modus
Kommentare

PouchDB ist, laut Selbstbeschreibung, ein von CouchDB inspiriertes Open Source-Datenbankmanagement-System, das speziell dafür entwickelt wurde, besonders gut in Browsern zu laufen; bisher wurde es mit

PouchDB ist, laut Selbstbeschreibung, ein von CouchDB inspiriertes Open Source-Datenbankmanagement-System, das speziell dafür entwickelt wurde, besonders gut in Browsern zu laufen; bisher wurde es mit Firefox 12+, Chrome 19+, Opera 12+, Safari 5+ und Internet Explorer 10+ getestet.

PouchDB will Entwicklern die Möglichkeit eröffnen, Apps zu entwickeln, die offline wie online dieselbe Funktionalität bieten. Zu diesem Zweck werden die Daten, solange das entsprechende Gerät offline ist, lokal gespeichert und nach erneuter Verbindung zum Internet automatisch synchronisiert.

PouchDB befindet sich zur Zeit zwar noch im Beta-Stadium, die aktuelle Version gilt laut seinen Machern jedoch als weitestgehend stabil.

Im Video bietet Dave Harvey (Mozilla) eine grundlegende Einführung in das komplett in Javascript geschriebene und nur knapp 70KB große PouchDB und erläutert im Detail die von ihm gebotenen Features.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -