PEP 594 soll die Python Standard Library ab Python 3.8 entschlacken

PEP 594 für Python 3.8: Ist „batteries included” ein überholtes Modell?
Keine Kommentare

Die Programmiersprache Python steht womöglich vor einigen Änderungen. Aus der Standard Library sollen 26 Module entfernt werden, so die Forderung im neuen Vorschlag PEP 594. Das wird innerhalb der Community angeregt diskutiert.

Christian Heimes, ein Entwickler aus dem Python Core Team, hat PEP 594 für Versionen ab Python 3.8 vorgeschlagen. Damit löste er eine rege Diskussion innerhalb der Community aus. Der Änderungsvorschlag trägt den Titel „Removing dead batteries from the standard library“. Die Standard Library soll demnach entschlackt werden.

Kritik an der Standard Library

Python verfolgt einen „batteries included”-Ansatz: Eine funktionsreiche Standard Library wird bei der Installation mitgeliefert. Auf dem 2019 Python Language Summit titelte Speakerin Amber Brown in einer kontrovers diskutierten Session, dass diese Batterien auslaufen.

In der Standard Library sieht Brown eine Reihe von Problemen. Sie bemängelt unter anderem fehlende Bugfixes und die abzusehende immerwährende Unterstützung für Python 2, das fast beim End-of-Life angelangt ist. In der Session kochten die Gemüter hoch – Python-Gründer Guido van Rossum soll nach einer Diskussion mit der Speakerin den Raum verlassen haben. Wie steht es nun aber um Pythons Batterien?

Neues Proposal: PEP 594

Die Diskussion rund um die Standard Library geht weiter, denn Python Core Developer Christian Heimes hat PEP 594 eingereicht. In dem Proposal geht es darum, eine ganze Reihe von Standard Library Modules zu entfernen.

Laut Heimes ist das „batteries included“-Modell inzwischen überholt, denn Python-Nutzer würden meist ohnehin Packages installieren. Das sei schließlich durch PyPI (Python Package Index), dann Setuptools und später pip einfach geworden. Außerdem seien viele Standard Library Modules veraltet, z. B. für das Betriebssystem Mac OS 9 aus dem Jahr 1999.

Insgesamt sollen laut PEP 594 schrittweise 26 Module aus der Standard Library entfernt werden. Dadurch würde als Hauptziel das Core Developer Team entlastet. Der Vorschlag fällt unter die PEP-Kategorie Standards und bezieht sich auf die kommenden Versionen Python 3.8, 3.9 und 3.10. Für die älteren Library Modules schlägt Heimes eine Legacy Standard Library vor, die er schon auf GitHub angelegt hat.

Alle weiteren Informationen zu PEP 594 können im Proposal nachgelesen werden.

Kontroverse Meinungen zu PEP 594

Innerhalb der Community wird das Proposal kontrovers diskutiert, sei es auf Reddit oder in den PEP-Kommentaren. So plädiert der Nutzer David (dbsmith.dbs83) in den PEP-Kommentaren dafür, dass kleinere Module in der Standard Library verbleiben sollen: „Have to disagree with some of these removals. Many of them are very small, and do not cause harm by being included in the standard library. I think that things should be removed if and only if there is good reason to […], not just because it is old.”

Aber auch in die andere Richtung schlägt das Pendel aus, denn manchen geht selbst PEP 594 nicht weit genug. Twitter-Nutzer Donald Stufft bemängelt an dem Vorschlag, dass nicht genug aus der Standard Library entfernt würde:

Reddit-Nutzer TomSwirly bringt die Sache folgendermaßen auf den Punkt, um die Gemüter zu beruhigen: „It’s a proposal. […] Now we can discuss it and finally a result will come.”

Was sind PEPs?

Die Programmiersprache Python kann sich durch Python Enhancement Proposals (PEPs) wandeln. Die Änderungsvorschläge können von jedem Python-Nutzer eingereicht werden. Stammt der Vorschlag von keinem Entwickler aus dem Python Core Team, muss ein Mitglied des Core Teams als Sponsor im Sinne eines Mentors unterstützend mitwirken.

PEPs sind in drei Kategorien eingeteilt:

  • Standards Track: neue Features oder Implementierungen
  • Informational: Design-Themen, generelle Richtlinien und Informationen für die Community
  • Process: ein mit Python zusammenhängender Prozess, z. B. Richtlinien oder Prozeduren

In PEP 1 wurden die Vorgaben zum Einreichen und Umsetzen von PEPs festgelegt.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -