Best of Entwickler.de

Objektorientierte Programmierung, Python, Docker und Git: 5 Tutorial-Tipps für Einsteiger und Profis
Keine Kommentare

Ein neues Paradigma, eine neue Sprache oder eine neue Technologie lernen: Wir haben eine Reihe von Tutorials für euch, mit denen ihr eure Skills auf das nächste Level bringt. Ob Git oder Docker, unsere Autoren haben das nötige Fachwissen für euch.

1) Git für Einsteiger

Git ist „hip“ und gilt als Star unter den Versionskontrollsystemen. Der Grund dafür ist einfach: Git ist schnell, leistungsfähig und plattformunabhängig. Kein Wunder, dass immer mehr Teams vor allem auch aus der Microsoft-Welt den Umstieg planen. Doch um Git optimal zu nutzen, ist fundiertes Hintergrundwissen nötig – denn Git arbeitet von Grund auf anders als die bekannten „klassischen“ Systeme. Richtig eingesetzt macht Git aber ordentlich Spaß – durch mehr Performance, Produktivität und Flexibilität im täglichen Entwicklungsalltag. Uwe Baumann erklärt die Grundlagen, damit der Einstieg gelingt.

2) Docker: Einstieg in die Welt der Container

Container und Docker sind in aller Munde. Doch die Einstiegshürde in die Docker-Welt ist nicht ganz niedrig. Was ist Docker genau, wie funktioniert es, welche Probleme löst es eigentlich und wie kann ich es als .NET-Entwickler heute schon einsetzen? All diesen Fragen geht Thomas Claudius Huber in diesem Artikel nach, sodass Sie als .NET-Entwickler das nötige Grundlagen-Wissen haben und mit Docker richtig durchstarten können.

3) Einführung in die Programmierung: Objekte, nichts als Objekte

Wer sich noch nie mit objektorientierter Programmierung befasst hat, findet ebenfalls das richtige Tutorial bei uns. In insgesamt sechs Artikeln kann man hier das Programmieren an sich erlernen. Wer das schon kann, bekommt aber auch in den einzelnen Teilen wertvolles Wissen vermittelt, das helfen kann, die eigenen Wissenslücken zu schließen. So geht Teil 3 beispielsweise auf die objektorientierte Programmierung ein. Schaut doch mal rein!

4) Python: Die große Einführung

Als Guido van Rossum Python entwickelte, wollte er eine „einfache“ Programmiersprache erzeugen, die Schwachstellen anderer Systeme umging. Aufgrund der einfachen Syntax und durchdachter syntaktischer Kniffe entwickelte sich die Sprache als Standard für diverse wissenschaftliche Anwendungen wie Machine Learning. Tam Hanna zeigt in diesem Tutorial, wie der Einstieg in die Programmiersprache gelingt.

5) Tutorial: So implementiert man ein Switch-Case Statement in Python

Wer die zuvor genannte Einführung durchgearbeitet hat, findet bei uns außerdem auch Anleitungen für komplexere Sachverhalte. Spezifisch zu Python lohnt sich ein Blick auf den Artikel von Sreeram Sreenivasan zu Switch-Case Statements:

Switch-Case Statements sind ein mächtiges Kontrollwerkzeug in der Programmierung. In diesem Tutorial bietet Sreeram Sreenivasan eine Anleitung zur Verwendung von Switch-Case Statements in Python.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -