Unit Tests mit QUnit

Q wie Qualität
Kommentare

Vor zehn Jahren sah JavaScript-Entwicklung so aus, dass man Codeschnipsel für bestimmte Webseiten entwickelte. Heute geht der Trend zu modularen JavaScript-Bibliotheken wie jQuery, die auf zahlreichen Webseiten eingesetzt werden. Dieser Beitrag zeigt an einem praktischen Beispiel, wie JavaScript modular mit Unit Tests unter Verwendung der QUnit-Bibliothek entwickelt werden kann.

Das Thema Unit Tests ist heute jedem Entwickler ein Begriff. Als Test-First-Prinzip im Extreme Programming eingeführt und heute unter dem Begriff Test-driven Development (TDD) bekannt, haben Unit Tests in viele Programmiersprachen Einzug gehalten und sind aus dem professionellen Entwickleralltag nicht mehr wegzudenken. Auch im JavaScript-Umfeld gibt es schon seit ungefähr zehn Jahren Unit-Test-Bibliotheken, z. B. JSTest, das in Anlehnung an JUnit entwickelt wurde. Der Trend zu immer komplexeren und modular aufgebauten JavaScript-Anwendungen hat zur Entwicklung mehrerer Unit-Test-Bibliotheken geführt. Das in diesem Artikel verwendete Framework QUnit ist eine davon.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -