qooxdoo 3.5 released
Kommentare

Das JavaScript Framework qooxdoo wurde in der Version 3.5 released.
Es bringt ein leichtgewichtiges Widget Set für Webseiten mit. Damit entspreche das Entwicklerteam der kontinuierlichen Nachfrage an

Das JavaScript Framework qooxdoo wurde in der Version 3.5 released.

Es bringt ein leichtgewichtiges Widget Set für Webseiten mit. Damit entspreche das Entwicklerteam der kontinuierlichen Nachfrage an „Low-Level Widgets“. Die neue qx.Website-Widgets-Bibliothek beinhaltet ein Set an leichtgewichtigen UI-Komponenten, die jederzeit einsatzbereit für jedes Web-Projekt sein sollen. Die Widgets basieren auf dem gleichen Collection API Paradigm wie qx.Website selbst, weswegen sie mit wenig Code initialisiert und angepasst werden können.

Speziell für mobile Devices gab es bereits das Mobile GUI Toolkit, das unter 3.5 einige Verbesserungen erfahren hat – darunter einfaches Application Scaling der qx.Mobile Apps. Außerdem wurden die CSS-basiertes Themes bearbeitet; es gibt nun auch ein neues „Flat“-Theme, das dem aktuellen UI-Design- Trend entspricht. Die Unterstützung für Windows Phone 8 und den IE11 wurde gesteigert.

In Sachen Tooling wurde Grunt-Support hinzugefügt: Bei neu erstellten Apps sind alle Generator Jobs jetzt automatisch über ein Grunt Frontent zugänglich. Bereits existierende Apps können nachträglich „gegruntified“ werden.

qooxdoo 3.5 steht ab sofort zum Download bereit.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -