Raus aus Facebook rein zu Bing Bing jetzt auf der Facebook-Logout-Seite
Kommentare

Demnächst könnte man beim Ausloggen aus Facebook ein Imitat der Bing-Homepage mit Foto und anwählbarer Suchbox angezeigt bekommen. Eine Werbemaßnahme, die durchaus einen Sinn ergibt, ist doch der Besuch

Demnächst könnte man beim Ausloggen aus Facebook ein Imitat der Bing-Homepage mit Foto und anwählbarer Suchbox angezeigt bekommen. Eine Werbemaßnahme, die durchaus einen Sinn ergibt, ist doch der Besuch einer Suchmaschine ein sehr wahrscheinlicher Schritt nach Verlassen des sozialen Netzwerkes. Raj Singh, Co-Gründer von MyJobLinx hat bereits eine Vorschau der Bing-Suche auf seiner Facebook-Logout-Seite gesehen und Screenshots davon bei TechCrunch veröffentlicht:

Bing wirbt jetzt auf der Logout-Seite von Facebook
Bing wirbt jetzt auf der Logout-Seite von Facebook

Vergangene Woche erst hatte Facebook angekündigt, dass Anzeigekunden von nun an Werbeplätze auf der Facebook-Logout-Seite kaufen können. Bing sei nach eigenen Angaben der erste Anzeigenkunde. Diese Maßnahme sei passend zur Werbestrategie Facebooks, bei der das soziale Erlebnis nicht durch kommerzielle Interessen beeinträchtigt werden solle. Immerhin finden sich auf der Logout-Seite keinerlei soziale Elemente: Man wartet lediglich auf sie, um sein Logout bestätigt zu bekommen und weiter zu einer anderen Internetseite surfen zu können.

Auch steht die Anzeigenschaltung Bings im Kontext der umfangreichen Zusammenarbeit zwischen Facebook und Bing. Während Bing die Facebook-interne Suche betreibt, stellt Facebook öffentliche Daten seiner Nutzer zur Verfügung, die Bing in seine Social Search integriert. Mit dem gemeinsam von Facebook und Bing entwickelten Dienst Linked Pages kann man außerdem mitbestimmen, welche Suchergebnisse bei der Suche nach dem eigenen Namen angezeigt werden.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -