Rekord gebrochen: Firefox 4 schlägt IE 9 mit Links
Kommentare

Der Internet Explorer 9 brach vor ein paar Tagen alle Download-Rekorde: stolze 2,3 Millionen mal wurde er in den ersten 24 Stunden heruntergeladen. Nett – aber der Firefox 4 ist mittlerweile nach

Der Internet Explorer 9 brach vor ein paar Tagen alle Download-Rekorde: stolze 2,3 Millionen mal wurde er in den ersten 24 Stunden heruntergeladen. Nett – aber der Firefox 4 ist mittlerweile nach dem offiziellen Startschuss gestern bereits über 4,6 Millionen mal heruntergeladen worden.

Kein Wunder, bei all dem Buzz, der im Moment veranstaltet wird: Auf glow.mozilla.org findet man eine Echtzeitstatistik, die jeden Download auf einer Weltkarte als Lichtpunkt darstellt – und das sind über 3000 pro Minute!

Hinzu kommt eine weitere sehr hübsche Idee: auf twitterparty.mozilla.org kann man mit dem Hashtag #fx4 Teil des Firefox-Logos werden.

Share photos on twitter with Twitpic

In Redmond gibt man sich übrigens trotz der kleineren Streitigkeiten der letzten Zeit fair. Die Torte, die dem Mozilla-Team zum erfolgreichen Launch überreicht wurde, kann sich jedenfalls sehen lassen.

Ach, wer noch nicht vollständig davon überzeugt ist, wie viel Spaß man bei Mozilla bei der Entwicklung des Firefox hatte, der sollte about:robots in die Adresszeile des Browsers eingeben. Und wir sind uns sicher, dass es bestimmt noch mehr Easter Eggs zu entdecken gibt .

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -