Release Candidate 1 für Version 7.4 von NetBeans veröffentlicht
Kommentare

Für die Open-Source Entwicklungsumgebung NetBeans wurde kürzlich der Release Candidate 1 für Version 7.4 vorgestellt, der die letzte Entwicklungsstufe vor dem finalen Release darstellt. Wenn nichts

Für die Open-Source Entwicklungsumgebung NetBeans wurde kürzlich der Release Candidate 1 für Version 7.4 vorgestellt, der die letzte Entwicklungsstufe vor dem finalen Release darstellt. Wenn nichts mehr schiefgeht, kann man also in einigen Tagen die endgültige Version herunterladen – wer mag kann aber schon heute hineinschnuppern und einige der neuen Features ausprobieren.

Interessant dürfte NetBeans 7.4 vor allem für Programmierer sein, die sich auf mobile Endgeräte konzentrieren. Mit der neuen Version wird die Entwicklung mittels HTML5 nämlich auch für Android- und iOS-Geräte unterstützt. Der in der vorherigen Version eingeführte Support für HTML5 wird aber noch in anderen Hinsicht erweitert: Es ist jetzt nämlich auch möglich HTML 5 in Java-EE- und PHP-Anwendungen zu nutzen. Weitere Features sind die offizielle Unterstützung der Java Standard Edition bis Version 8 sowie der neu-designte JavaFX-Support: Der Editor wurde hierbei erweitert  und orientiert sich jetzt an den Spezifikationen des Java Development Kit 8. Eine vollständige Übersicht über alle Neuerungen finden Sie hier.

NetBeans ist eine integrierte Entwicklungsumgebung, die komplett auf  Java basiert. Mit Hilfe der Umgebung lässt sich eine Vielzahl von Anwendungen entwickeln, die dank des modularen Aufbaus vollständig an die Bedürfnisse des Entwicklers angepasst werden können. 

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -