Release von Drupal 8 wegen Feature-Flut verschoben
Kommentare

In den vergangenen Wochen ist die Zahl der eingereichten Core-Features in Drupal 8 so stark angestiegen, dass das Core-Team um Dries Buytaert jetzt sämtliche Termine bis zum Release des Content Management

In den vergangenen Wochen ist die Zahl der eingereichten Core-Features in Drupal 8 so stark angestiegen, dass das Core-Team um Dries Buytaert jetzt sämtliche Termine bis zum Release des Content Management Systems verschoben hat. Allein für die Core Features wurde eine neue Phase namens „Feature Completion Phase“ eingeführt, die mit der DrupalCon Sydney am 18. Februar 2013 abgeschlossen wird.

Eigentlich war für kommenden Samstag der Feature Freeze in der Entwicklung von Drupal 8 angedacht, ab welchem man sich auf Stabilität und Konsistenz konzentrieren wollte. Doch Buytaert und seine Kollegen brachten es nicht über’s Herz, der Community auf dem Höhepunkt der Beteiligungen die Tür für ihre Ideen zu verschließen.

In that time, we’ve managed to commit a number of compelling features to Drupal 8: revamped core internals based on the Symfony framework, a new configuration management system, HTML5 form elements and responsive markup, a mobile-friendly administrative toolbar, built-in support for translation, a Twig-based templating system, the Views module, and countless under-the-hood improvements.

There are still incredible features for Drupal 8 that are heavily in progress, but not quite there yet, including blocks and layouts, WYSIWYG and inline editing, several more „contributed module to core“ projects such as Date, Pathauto, Profile2, and Entity Reference, native web services support, improvements to the entity and field systems, and much. I’m truly impressed by all of the great efforts I see happening in the queue right now.

Mit einem Release Candidate von Drupal 8 dürfen wir damit erst ab Juli 2013 rechnen, wie er ergänzt. Bis dahin könnt Ihr Euch an der Entwicklung in GitHub aktiv beteiligen und einen kleinen Vorsprung sichern, wenn das Symfony-verstärkte CMS im kommenden Jahr erscheint.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -