Sencha gibt Preismodell bekannt
Kommentare

Abraham Elias, CEO von Sencha – dass sind die mit ExtJS und dem Sencha-Touch-Framework – hat das Preismodell für kommerzielle Anwendungen bekannt gegeben. Erfreulicherweise erst nachdem man

Abraham Elias, CEO von Sencha – dass sind die mit ExtJS und dem Sencha-Touch-Framework – hat das Preismodell für kommerzielle Anwendungen bekannt gegeben. Erfreulicherweise erst nachdem man sich den ganzen Sommer Zeit genommen hatte, eine umfangreiche Liste von Bug auszumerzen und die Frameworks mit neuen Features anzureichern.

Kommerzielle Nutzung ab 99 US-Dollar

Für 99 US-Dollar ist eine Lizenz für einen Entwickler zu haben. Das besondere daran erklärt Abraham im offiziellen Blog-Post:

As with our desktop SDK’s, this gives you the right to create as many apps as you want. There’s no „per app“, „per domain“, per „run-time“ or other additional fees. We want Touch to be used by every mobile developer, whether you’re a one-man shop making the next million dollar app for the App Store, or whether you’re building a quarterly reporting app for your company. We think a price makes Sencha Touch accessible for everyone, but also allows us to continue our strong engineering investment in mobile.Abraham Elias, 2010

Die gute Nachricht: Für den privaten Gebrauch, für Non-Profit-Organisationen und für Unterrichtszwecke sind weiterhin kostenlose Lizenzen verfügbar.

Sencha Complete

Neu im Portfolio ist das Angebot Sencha Complete. Es beinhaltet die volle JavaScript-Produktpalette: Sencha Touch, ExtJS, den Ext Designer sowie den Support. Der Preis dafür liegt bei 995 US-Dollar.

Wer sich für Sencha Complete entscheidet oder sich neben einer kommerziellen Lizenz für den Support entscheidet, erwirbt darüber hinaus das Recht, ein Jahr lang alle Upgrades auf die nächsten Major-Releases kostenlos mitzunehmen. This means that from today on, when you purchase support along with Ext JS or Ext GWT, you’ll be eligible for a free upgrade to Ext JS 4 and Ext GWT 3 when we release them. If you buy Sencha Complete, you’ll also get new major versions of Ext Designer.

Mehr über die neuen Lizenzen, Volumen-Discounts und vieles mehr erfährt man in der offiziellen Ankündigung zum Preismodell.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -