Server-and-Cloud-Enrollment-Gebühren könnten ansteigen
Kommentare

Unternehmen, die das neue „Server-and-Cloud-Enrollment“-(SCE)-Angebot von Microsoft wahrnehmen, müssen sich darauf einstellen, in Zukunft möglicherweise mehr zu zahlen. Mit den neuen Vertragsbedingungen

Unternehmen, die das neue „Server-and-Cloud-Enrollment“-(SCE)-Angebot von Microsoft wahrnehmen, müssen sich darauf einstellen, in Zukunft möglicherweise mehr zu zahlen. Mit den neuen Vertragsbedingungen könnten die Kosten in Zukunft steigen – so prognostiziert es zumindest der Fachmann und Microsoft-Lizenzexperte Paul DeGroot.

In einem Webinar, das DeGroot am Dienstag für die Lizenzberatungsagentur Software Licensing Advisors hielt, erklärte der Experte, dass die gestiegenen Kosten darauf zurückzuführen seien, dass die bisherigen Lizenzmodelle Enrollment for Core Infrastructure (ECI) und Enrollment for Application Platform (EAP) durch die Server-and-Cloud-Enrollment-Lizenz ersetzt wurden. Die Lizenz beinhaltet das sogenannte Software-Assurance-Angebot. Mit diesem Angebot haben Unternehmenskunden die Möglichkeit, das Recht auf Software-Upgrades innerhalb eines bestimmten Zeitraumes zu erwerben.

Dadurch, so DeGroot, könnte der Gesamtpreis effektiv um bis zu 29 Prozent ansteigen, da Microsoft die Unternehmen dazu zwinge, die Software Assurance zu erwerben. Darüber hinaus zitierte DeGroot ein internes Schreiben eines Microsoft-Partners, nachdem die Kosten sogar um bis zu 60 Prozent ansteigen, je nachdem in welchem Umfang die Software Assurance genutzt werde.

Unternehmen müssten zudem in einem jährlichen Report die Anzahl der maximal genutzten Produkte angeben, was sich ebenfalls auf die Kosten auswirke. Zwar gebe es einen 15-prozentigen Rabatt auf neue Lizenzen, dass Unternehmen aber die Software Assurance erwerben müssten, führe aber letztlich zu höheren Ausgaben.

Die unübersichtliche Situation, die dadurch für Firmen entsteh,t ist DeGroot zufolge vermutlich nicht ganz unbeabsichtigt. „Im Moment ist jeder wahrscheinlich ein wenig verwirrt“, so DeGroot. „Und genau das ist die Strategie von Microsoft, dass die Leute sagen ‚Gib mir einfach den Stift und ich unterschreibe'“.

Aufmacherbild: Bills in paper nail with calculator and money von Shutterstock / Urheberrecht: patpitchaya

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -