SharePoint 2013 Shall Be The Name
Kommentare

Der selbsternannte SharePointaholic Bjørn Furuknap will aus gesicherten Quellen erfahren haben, dass die nächste SharePoint-Version den Titel „SharePoint 2013“ tragen wird.

Die Namensauswahl scheint

Der selbsternannte SharePointaholic Bjørn Furuknap will aus gesicherten Quellen erfahren haben, dass die nächste SharePoint-Version den Titel „SharePoint 2013“ tragen wird.

Die Namensauswahl scheint beendet: SharePoint 2013 Shall Be The Name!

Die Information hat Furuknap aus einem Forum, dessen Namen er nicht nennen kann. Dort soll aber ein offizieller Screenshot kursiert haben, der keinen Zweifel zulässt. Mehrfach ist dort SharePoint 2013 zu lesen gewesen – keine Spur vom potentiellen Namenskonkurrenten „SharePoint 15“.

Weitere Details gibt Furuknap über den SharePoint Store preis. Zunächst einmal der Name „SharePoint Store“ – „SharePoint Marketplace“ scheint aus dem Rennen zu sein. Dann trägt das User Interface für das Hinzufügen einer App in SharePoint 2013 deutliche Züge des Metro Interface aus Windows 8. Zu erwarten ist zudem ein neues Konzept namens Communities, das zumindest in den SharePoint Education Services enthalten sein dürfte.

Die Sneak Preview geht noch ein wenig weiter, wird aber zunehmend spekulativ. Wer dennoch gerne die Gerüchteküche konsumiert, sollte sich unbedingt den Originalblogpost zu Gemüte führen.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -