Showcase: Digitale Landschaften mit WebGL
Kommentare

WebGL ist bekanntermaßen die Web Graphics Library für das Low-Level-3-D-Grafik-API basierend auf OpenGL ES 2.0, mit der man hardwarebeschleunigte 3-D-Grafiken direkt im Browser darstellen kann.
Ein schönes

WebGL ist bekanntermaßen die Web Graphics Library für das Low-Level-3-D-Grafik-API basierend auf OpenGL ES 2.0, mit der man hardwarebeschleunigte 3-D-Grafiken direkt im Browser darstellen kann.

Ein schönes Beispiel, was sich mit WebGL in Kombination mit JavaScript so alles anstellen lässt, liefert ein Artikel von Richard Davey auf creativejs.com: Digital Landscapes ist eine vierteilige Serie von WebGL-Animationen, die durch endlose 3-D-Landschaften führen – einmal fährt man wie im Film Tron über lineare Felder, dann wie auf einer Achterbahn durch die Kurven einer Berglandschaft. Verwendet wurden dafür Three.js und die VJ Clips des Designers Beeple. Schaut euch hier an, was mit JavaScript und ein bisschen Fantasie möglich ist.

Neuigkeiten zu WebGL gibt es übrigens auch in puncto Playstation 4.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -