Silverlight 5 als Teil einer Universal-Strategie
Kommentare

Im Rahmen der kommenden MIX11 wird Microsoft die Betaversion von Silverlight 5 vorstellen. Silverlight kommt dabei die Rolle als Teil einer Universal-Strategie zu, eingebettet in Plug-Ins, native Apps

Im Rahmen der kommenden MIX11 wird Microsoft die Betaversion von Silverlight 5 vorstellen. Silverlight kommt dabei die Rolle als Teil einer Universal-Strategie zu, eingebettet in Plug-Ins, native Apps und HTML5-Web-Lösungen, wie das Silverlight Teams in einem Artikel beschrieben hat.

Silverlight soll hierbei weiterhin als Plug-In-Lösung dienen, als auch parallel zu XNA für native Apps bei Windows Phone zum Einsatz kommen. Zudem könnte Silverlight auch als Entwicklungs-Technologie für die Xbox erweitert werden, wie wir vor Kurzem berichteten. Bei Web-Lösungen soll HTML5 eine stärkere Rolle zukommen. Dennoch sei es nicht die optimale Lösung für alle Szenarios, sodass Silverlight auch weiterhin ergänzend zu HTML5 als Plug-In wichtig bleiben wird. Mehr dazu wird Microsoft auf der MIX11 äußern, die am 12. April beginnen wird.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -