Silverlight gewinnt Award als beste RIA-Plattform
Kommentare

Silverlight 4 hat den Technologie-Preis „Best rich Internet application development platform“ der amerikanischen Technologie-News-Plattform Infoworld gewonnen. Microsoft Technologie konnte damit in der

Silverlight 4 hat den Technologie-Preis „Best rich Internet application development platform“ der amerikanischen Technologie-News-Plattform Infoworld gewonnen. Microsoft Technologie konnte damit in der Gunst der US-Redakteur sich gegen Flash, AIR und Flex behaupten, wie Sebastian Grassl auf MSDN berichtet.

Trotz des Vormarsches von HTML5-Lösungen stelle Silverlight derzeit die beste RIA-Lösung dar. Insbesondere die Werkzeuge in Visual Studio 2010 würden dafür ausschlaggebend sein. Die Juroren von Infoworld sagten dazu über Silverlight folgendes:

In the fight for supremacy in RIA, HTML5 may eventually be the victor, perhaps even doing away with proprietary technologies such as Microsoft Silverlight and Adobe Flash. However, HTML5 is still a long way from finalization, even though bits and pieces are being implemented in today’s browsers. In the meantime, companies that want to provide a truly rich Web experience will continue to choose between the market leaders. […] we favor Silverlight.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -