Silverlight PivotViewer verfügbar
Kommentare

Microsoft hat seine bereits 2009 angekündigte Silverlight PivotViewer Control veröffentlicht. Der PivotViewer soll die Visualisierung tausender Objekte erleichtern und die Daten so darstellen, dass

Microsoft hat seine bereits 2009 angekündigte Silverlight PivotViewer Control veröffentlicht. Der PivotViewer soll die Visualisierung tausender Objekte erleichtern und die Daten so darstellen, dass Nutzer sowohl ihr gesuchtes Zielobjekt als auch Trends leicht finden können.

Wie man den PivotViewer sinnvoll einsetzen kann, zeigt Scott Guthrie auf seinem Blog. So demonstriert er wie man mit damit Filme aussuchen und diese auf Netflix seiner Instant Watch Queue hinzufügen kann. In einem anderen Beispiel zeigt Guthrie, wie man aus zahlreichen Londoner Anbietern für Hochzeitsfeiern den optimalen Anbieter finden kann.

Der Silverlight PivotViewer kann von der Microsoft Silverlight-Seite heruntergeladen werden.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -