SilverStripe mit neuem Update
Kommentare

Die Entwickler des Content-Management-Systems SilverStripe haben Version 2.4.1 freigegeben. Es enthält einige Bugfixes für kritische Sicherheitslücken; ein Update wird daher dringend empfohlen.

Download
Download-Seite

So

Die Entwickler des Content-Management-Systems SilverStripe haben Version 2.4.1 freigegeben. Es enthält einige Bugfixes für kritische Sicherheitslücken; ein Update wird daher dringend empfohlen.

Download
Download-Seite

So ist es angemeldeten Autoren nun nicht mehr möglich, Dateien in der Files-&-Images-Sektion umzubenennen. Außerdem ist es dem Installer nun nicht mehr möglich, eine Re-Installation vorzunehmen, wenn die Konfigurationsdatei existiert. Alle weiteren Informationen findet man im Changelog.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -