SP1 für Microsoft Expression Web 4 veröffentlicht
Kommentare

Microsoft hat das erste Service Pack für Microsoft Expression Web 4 veröffentlicht. Neben einigen Bugfixes soll auch die Performance und Stabilität verbessert worden sein.

Zudem wird das SP1 von Microsoft

Microsoft hat das erste Service Pack für Microsoft Expression Web 4 veröffentlicht. Neben einigen Bugfixes soll auch die Performance und Stabilität verbessert worden sein.

Zudem wird das SP1 von Microsoft Expression Web 4 auch neue Features bieten: Expression Web 4 erhält Support für HTML 5. Im Code Editor können dank IntelliSense die neuen HTML-5-Tags ohne Probleme in den Code integriert werden. Zudem wurde Expression Web 4 fit für die kommende CSS3-Spezifikation gemacht. Es bietet unter anderem auch Support für CSS3 über IntelliSense, das auch die neuesten Funktionen von PHP 5.3 unterstützt.

Nach Installation von SP1 wird es außerdem auch möglich sein, Webseiten zu testen, die eine Benutzerauthentifizierung benötigen. Die finale Version des Internet Explorer 9 ist zudem auch als lokaler Browser für SuperPreview und die Web Snapshot-Funktion von Expression verfügbar. Das SP1 von Microsoft Expression Web 4 kann direkt bei Microsoft heruntergeladen werden. Dort werden auch weitere Informationen bereitgehalten.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -