SQL Azure Service Update 4 veröffentlicht
Kommentare

Microsoft hat das vierte Service Update für SQL Azure veröffentlicht. Durch die Aktualisierung wird jetzt Database Copy unterstützt, mit dem Nutzer einen Echtzeit-Snapshot der Datenbank in einen anderen

Microsoft hat das vierte Service Update für SQL Azure veröffentlicht. Durch die Aktualisierung wird jetzt Database Copy unterstützt, mit dem Nutzer einen Echtzeit-Snapshot der Datenbank in einen anderen Server im Data Center machen können. Auf diese Weise soll ein komplettes Backup von jeder SQL Azure Datenbank möglich sein, bevor Schema- oder Datenbank-Änderungen an der Quell-Datenbank vorgenommen werden.

Darüber hinaus steht nun eine neue Sektion mit dem Titel Development: How to Topics (SQL Azure Database) zur Verfügung, die Informationen darüber enthält, wie sich allgemeine Programmier-Aufgaben mit Microsoft SQL Azure Datenbanken durchführen lassen. Ferner ist auch das webbasierte Datenbank Management-Tool für SQL Azure Houston aktualisiert worden. Es ist nun in mehreren Datacenters verfügbar und soll die Latenz zwischen der Anwendung und der SQL Azure-Datenbank reduzieren.

Weitere Einzelheiten zu dem Update finden sich im SQL Azure Team Blog.

.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -