SQL Reporting Services für Windows Azure
Kommentare

Im Rahmen des Spring Updates für Windows Azure wurde ein weiteres neues Feature vorgestellt, das bislang nur wenig Beachtung gefunden hat. Windows Azure SQL Reporting, früher bekannt als SQL Azure Reporting

Im Rahmen des Spring Updates für Windows Azure wurde ein weiteres neues Feature vorgestellt, das bislang nur wenig Beachtung gefunden hat. Windows Azure SQL Reporting, früher bekannt als SQL Azure Reporting Services, ist jetzt online.

Mit den neuen Services kann man Business Intelligence Development Studio und die SQL Server Data Tools nutzen. Die fertigen Reports lassen sich hin zu den Formaten Excel, Word, HTML, PDF, XML und CSV exportieren.

Die Pläne zu Windows Azure SQL Reporting gehen bereits zurück auf den Herbst 2010. Seitdem hatten Tester Zugang zur Beta-Version des Services.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -