SQL Server 2008 SP4 und 2008 R2 SP3 erschienen
Kommentare

Microsoft hat SQL Server 2008 R2 SP3 und SQL Server 2008 SP4 zum Download bereitgestellt. Mit den neusten Service Packs werden verschiedene Issues gefixt, die über die jeweiligen Kunden-Feedback-Plattformen

Microsoft hat SQL Server 2008 R2 SP3 und SQL Server 2008 SP4 zum Download bereitgestellt. Mit den neusten Service Packs werden verschiedene Issues gefixt, die über die jeweiligen Kunden-Feedback-Plattformen gemeldet wurden. Außerdem enthalten sie alle Hotfix-Lösungen bis zu Cumulative Update 13 für Version 2008 R2 und Cumulative Update 17 für Version 2008, genauso wie den Security Bulletin MS14-044.

Sowohl SQL Server 2008 R2 als auch SQL Server 2008 befinden sich mittlerweile im so genannten Extended Support. Das bedeutet, dass es für die nun erschienenen Service Packs künftig keine kumulativen Updates mehr geben wird.

SQL Server 2008 SP4 und 2008 R2 SP3 herunterladen

Die neuen Service Packs sind verfügbar für alle Kunden mit bestehenden Deployments von SQL Server 2008 oder SQL Server 2008 R2. Sie sind über die folgenden Links zu beziehen:

Aufmacherbild: server room and data center von Shutterstock / Urheberrecht: kubais

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -