SQL Server 2012 kommt am 1. April
Kommentare

Microsofts SQL Server 2012 (Codename Denali) wird am ersten April in den Handel kommen, wie das Unternehmen in einer Pressekonferenz auf der diesjährigen CeBIT bekannt gegeben hat. Schon einen Tag vor

Microsofts SQL Server 2012 (Codename Denali) wird am ersten April in den Handel kommen, wie das Unternehmen in einer Pressekonferenz auf der diesjährigen CeBIT bekannt gegeben hat. Schon einen Tag vor dem angekündigten virtuellen Launch Event am 7. März ist die Release-to-Manufacturing-Version (RTM) herausgekommen.

SQL Server 2012 enthält ein neues Business-Intelligence-spezifisches SKU, während die Preisfindung zum ersten Mal Core-basiert abläuft. Zu den weiteren neuen Features gehört die Komponente AlwaysOn, das Projekt mit dem Codename Juneau, mit dem man Datenbanken-, Business-Intelligence- und Web-Lösungen in einer einzigen IDE entwickeln kann, die SQL Server Data Quality Services sowie weitere Integrations- und Management-Tools.

Die erste Community Technology Preview (CTP) von Microsofts SQL Server 2012 war bereits im November 2010 erschienen. Seitdem haben insgesamt knapp 150.000 Nutzer das Produkt in seinen zahlreichen CTPs und Release Candidate Test Builds getestet.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -