Deutsche Startups vor dem Aus? Der IHK Gründerreport 2014
Kommentare

Die Gründungsrate in Deutschland ist auf einem historischen Tiefstand – Das stellt die IHK in ihrem diesjährigen Gründerreport fest. Dennoch ist die Zahl der innovativen Gründungen und IT-Startups in Deutschland gestiegen.

Gründung deutscher Startups auf dem Tiefstand

Für das Jahr 2013 hat die IHK 6,5 Prozent weniger Gespräche mit Neugründern verzeichnet. Mit nur 234.627 Gesprächen insgesamt liegt diese Zahl auf dem niedrigsten Stand seit 2002. Das könnte an der guten Lage auf dem Arbeitsmarkt liegen, denn weniger Menschen begehen aus der Arbeitslosigkeit heraus eine „Not-Gründung“ und Fachkräfte finden gute Perspektiven in Festanstellungen. Probleme für Gründer sieht die IHK hauptsächlich bei dem Mangel an finanziellen Mitteln.

Screenshot: IHK Gründerreport 2014

 Screenshot: IHK Gründerreport 2014

Zahl an deutschen IT-Startups gestiegen

Aber es gibt auch gute Nachrichten. Die gegründeten Startups im letzten Jahr waren innovativ und kamen hauptsächlich aus dem Kreativ- und IT-Bereich. Die Anzahl an deutschen IT-Startups hat sich seit 2006 auf 1000 jährliche Gründungen verdoppelt. Mit 33 Prozent machen IT-Startups den größten Anteil aller Neugründungen aus. Dies liegt zum einen daran, dass Ideen im IT-Bereich auch mit einem geringeren Anfangsbudget umgesetzt werden können. Vor allem an den Bereich Social-Media und E-Commerce herrscht großes Interesse.

Screenshot: IHK Gründerreport 2014

 Screenshot: IHK Gründerreport 2014

Weniger Bürokratie für einfacheres Gründen

Die IHK spricht verschiedene Empfehlungen für Politik und Wirtschaft aus, um das Gründungsklima in Deutschland zu verbessern. So sollen zum Beispiel bürokratische Hürden abgebaut werden und das Einbringen von Beteiligungskapital steuerlich erleichtert werden. Für das kommende Jahr könnte es aber wieder aufwärts gehen. Dieses Mal sei die gute Wirtschaftslage förderlich für die Gründer und ihre Startups in Deutschland.

Den vollständigen Gründerreport 2014 gibt es auf der Homepage der IHK Deutschland als PDF zum Download.

Aufmacherbild: Back view of businessman drawing sketch on wall via Shutterstock / Urheberrecht: Sergey Nivens

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -