Die besten Städte für Startups [Infografik]
Kommentare

London, San Francisco oder vielleicht lieber doch Berlin? Welche diser Metropolen bieten Startups die optimalsten Voraussetzungen, um eine gute Business-Idee in ein gut laufendes Unternehmen zu verwandeln? Schließlich müssen Jungunternehmer, die noch ganz am Anfang stehen, oft eine schwere Durststrecke überstehen, bis sie richtig durchstarten können. Deshalb spielen in der Kalkulation der Startup-Kosten auch simple Lebenshaltungskosten eine Rolle. Wohnmiete, Internetkosten und der Preis des Feierabendbieres spielen hier ebenso eine Rolle wie die Lohnkosten der Angestellten.

Folgende Infografik von Startupbootcamp.org hat interessante Zahlen und Fakten zusammengetragen und die Top-Startup-Städte San Francisco, London und Berlin miteinander verglichen. In welcher Stadt gibt es die niedrigsten Büromieten? Wo kann am günstigsten zu Mittag essen? Ein kleiner Tipp vorab: Berlin schneidet im Direktvergleich überraschend gut ab!

startupbootcamp infographic

Mit freundlicher Unterstützung von Startupbootcamp.org

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -