Reddit beteiligt User in Kryptowährung am Gewinn
Kommentare

Das Social News Forum Reddit hat in einer Finanzierungsrunde 50 Millionen Dollar eingenommen und möchte das Geld anteilig mit seinen Usern teilen. Das Geld soll in Form einer neuen Kryptowährung ausgeschüttet werden.

IT-Startups wie Reddit interessant für Investoren

Das Interesse an IT-Startups ist hoch. Das zeigen die wahnsinnigen Geldsummen, die die jungen Tech-Unternehmen immer wieder einfahren. Vor allem Content-Generatoren wie Twitch und BuzzFeed scheinen von großem Interesse für Investoren zu sein. Jetzt hat auch der 2005 gegründete Social News Aggregator Reddit in einer Investitionsrunde 50 Millionen Dollar einsammeln können.

Geldgeber ist vor allem Sam Altman, der Präsident des Gründerzentrums Y Combinator, der auch schon an Reddits Entstehung in 2005 beteiligt war. Unter den Investoren sind auch Andreessen Horowitz und Sequoia sowie bekannte Persönlichkeiten wie Jared Leto und Musikerkollege Snoop Dogg. Das Medienunternehmen Advance Publications, das Reddit kürzlich gekauft hatte, bleibt auch mit an Bord und hält nach Angaben von Re:code immer noch mehr als 50 Prozent der Unternehmensanteile.

Reddit will User mit neuer Kryptowährung am Gewinn beteiligen

Von den 50 Millionen will Reddit vor allem Mitarbeiter einstellen und die technische Infrastruktur auf den neusten Stand bringen. Zehn Prozent der Einnahmen sollen aber mit langjährigen Usern der Plattform geteilt werden. Diese haben schließlich mit ihren Beiträgen und Inhalten dazu beigetragen, dass die Seite mit wertvollem Content gefüllt ist.

Die User sollen das Geld aber nicht einfach per Überweisung auf ihr Konto bekommen, sondern in Form einer Kryptowährung, so Reddit CEO Yishan Wong in einem Post. Wie die Reddit-Währung genau aussehen soll, ist allerdings noch nicht klar. Die Einführung einer neuen Internet-Währung sei rechtlich zwar machbar, gehe aber mit einem immensen Organisationsaufwand einher. „There are something like 30 different things we have to pull off to make this work” so Wong auf Reddit.

Es ist also noch nicht ganz klar, ob Reddit es wirklich schaffen wird, die neue Währung einzuführen. Man wolle es aber auf jeden Fall versuchen und sollte der Plan mit der Kryptowährung scheitern, so wird man die Community auf anderem Wege am finanziellen Erfolg der Plattform teilhaben lassen.

Bitcoin und andere Internetwährungen

Die Reddit-Währung wäre eine von dutzenden verschiedenen Internet-Währungen. Die mit Abstand bedeutendste ist der Bitcoin, mit einem Wert von 400 Dollar pro Coin. Der Gesamtwert der sich im Umlauf befindenden Bitcoins liegt bei 4.305 Millionen Dollar.

Weit dahinter folgt der Litecoin, von dem Coins im Wert von nur 137 Millionen Dollar existieren. Andere Währungen wie Darkcoin, Ripple oder Nxt kommen auf eine ähnlich verschwindend geringe Marktkapitalisierung. Kryptowährungen sind unter Normalverbrauchern immer noch nicht  besonders weit verbreitet, was wohl auch daran liegt, dass sie gewisse Risiken bezüglich Sicherheit und Wertstabilität bergen.

Infografik: Top 10 der Kryptowährungen | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Aufmacherbild: LISBON, PORTUGAL – FEBRUARY 6, 2014: Photo of Reddit homepage on a monitor screen through a magnifying glass. via Shutterstock / Urheberrecht: Gil C

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -