Uber kurz vor neuer Finanzierungsrunde
Kommentare

Uber will in einer erneuten Finanzierungsrunde frisches Kapital einsammeln. Damit könnte der Wert des Startups auf 25 Milliarden Dollar steigen und die Uber-Expansion weitergehen.

Uber bald 25 Milliarden Wert

Uber ist schon jetzt das teuerste Startup der Welt. Der Transpost-Dienst ist über 18 Milliarden Dollar Wert. In einer neuen Finanzierungsrunde könnte jetzt noch mal bis zu einer Milliarde in die Firmenkasse fließen, so Financial Times (Paywall). Damit könnte der Wert von Uber auf 25 Milliarden steigen. Im August 2013 war das Unternehmen noch 3,5 Milliarden wert.

Das Kapital kommt wahrscheinlich von Investoren wie Fidelity Investments und Black Rock, die schon in früheren Runden in Uber investiert haben. Es werden aber auch neue Gesichter erwartet.

Kapital für Expansion einsammeln 

Es ist noch unklar, warum Uber eine erneute Finanzierungsrunde starten will, hat das Unternehmen doch noch 1,5 Milliarden auf der hohen Kante. Es ist aber wahrscheinlich, dass der Fahrdienst Geld sammelt, um seine Expansion voranzutreiben, den Konkurrenten Lyft auszustechen und um für weitere Rechtsstreitigkeiten gewappnet zu sein.

Uber gibt es mittlerweile in 45 Ländern. Auch in Deutschland, wo man Uber-Fahrer unter anderem in Hamburg, Frankfurt und auch in Berlin bestellen kann, ist der Streit um Ubers Legalität noch nicht ausgefochten.

Neue Uber Projekte: kommt bald Delivery? 

Wie Tech-Blog re/code berichtet, hat Uber kürzlich Tom Fallows unter Vertrag genommen, der schon Google Express ins Leben gerufen hatte. Das könnte bedeuten, dass auch der Personen-Fahrdienst bald ins Liefergeschäft einsteigen will und zukünftig nicht nur Fahrgäste sondern auch Waren von A nach B bringen will. Auch hier könnte man die Kapitalspritze gut gebrauchen. 

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -