Surface Pro im US-Sonderangebot
Kommentare

Dass Microsofts Surface Tablet kein Verkaufsschlager ist, dürfte mittlerweile wohl jeder mitbekommen haben. Allerdings war bisher ausschließlich die Rede vom Surface RT. Für die ARM-Tablets mussten

Dass Microsofts Surface Tablet kein Verkaufsschlager ist, dürfte mittlerweile wohl jeder mitbekommen haben. Allerdings war bisher ausschließlich die Rede vom Surface RT. Für die ARM-Tablets mussten 900 US-Dollar abgeschrieben werden und auch nur ihre Preise wurden gesenkt.

Vom 4. bis zum 29. August gilt nun jedoch ein Sonderangebot für das Surface Pro. In den USA, Kanada, Hongkong und Taiwan wurden die Preise der Tablets für diesen Zeitraum um zehn Prozent bzw. 100 US-Dollar reduziert.

Für diesen Schritt könnte es zwei Erklärungen geben. Eventuell läuft auch das Surface Pro auf dem Markt nicht ganz so gut wie erwartet und Microsoft versucht nun, ein Debakel ähnlich dem Surface RT zu vermeiden, indem man möglichst viele Tablets los wird. The Verge hingegen sieht die Preisreduktion eher als einen Hinweis auf ein baldiges Erscheinen des Surface 2.  

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -