Symfony 2.8 soll Übergang von Symfony 2.7 zu 3.0 vereinfachen
Kommentare

Derzeit arbeiten die Entwickler von Symfony nicht nur an der für November 2015 geplanten nächsten Major-Version des Frameworks, sondern auch am für Mai geplanten Release von Symfony 2.7. Erst vor wenigen Tagen erschien die erste Beta der nächsten Version des 2.x-er Release-Zweigs, die gleichzeitig ein Long-Term-Support-Release sein wird.

Ursprünglich sollte damit für eine möglichst umfangreiche Kompatibilität zwischen Symfony 2.7 und 3.0 gesorgt werden; in der Realität sorgt der eingetretene Feature-Freeze von Symfony 2.7 aber für einen schwierigeren Upgrade-Pfad als angenommen. In einem Blogpost erklärt Fabien Potencier die Hintergründe und präsentiert mit Symfony 2.8 seine Lösung für dieses Problem.

Symfony 2.8 soll ebenfalls im November 2015 erscheinen

Während Symfony 2.7 über 100 neue Features und Verbesserungen mit sich bringen soll, spielte vor allem die Arbeit am Deprecation-Notice-Framework eine wichtige Rolle für die neue Version. Damit soll dank eingeblendeter Notices zu in Symfony 3.0 deprecated Features nicht nur die Kompatibilität zwischen Symfony 2.7 und 3.0 sichergestellt werden, sondern auch, dass keine solchen Features im Core-Framework genutzt werden.

Gleichzeitig wurden bereits alle neuen Symfony-3.0-Features in den Versionen des 2er-Release-Zweigs eingeführt, um die Abwärtskompatibilität von Symfony 3.0 nicht einzuschränken. Da dadurch nach dem Feature-Freeze von Symfony 2.7 allerdings keine weiteren Features eingestellt werden können, gestaltet sich der Upgrade-Pfad zwischen beiden Versionen schwieriger als geplant.

Die Lösung des Problems soll nun eine gleichzeitig mit Symfony 3.0 erscheinende weitere Framework-Version – Symfony 2.8 – bieten. Diese ebenfalls als LTS-Release erscheinende Version soll wie jeder andere Release des 2er-Release-Zweigs funktionieren und für einen möglichst einfachen Upgrade-Pfad zwischen beiden Versionen sorgen. Zudem soll damit auch die Zeit zwischen dem letzten 2er-LTS-Release und dem Release der ersten LTS-Version des 3er-Release-Zweigs, Symfony 3.2, überbrückt werden.

Das klingt nun alles ein wenig verwirrend, darum noch mal die geplanten Release-Daten im Überblick:

  • Symfony 2.7 als LTS-Release im Mai 2015
  • Symfony 2.8 als LTS-Release im November 2015
  • Symfony 3.0 im November 2015, gemeinsam mit Symfony 2.8

Aufmacherbild: Staircase-bridge lies through a small mountain river in the summer. von Shutterstock / Urheberrecht: marigo20

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -