Symfony Update auf Version 2.1.9 schließt Sicherheitslücken
Kommentare

Im jüngsten Update des PHP-Frameworks Symfony2 auf Version 2.1.9 befinden sich neben einer Handvoll Bugfixes auch sicherheitsrelevante Änderungen. Daher sollte man das Update bald durchführen.
Die

Im jüngsten Update des PHP-Frameworks Symfony2 auf Version 2.1.9 befinden sich neben einer Handvoll Bugfixes auch sicherheitsrelevante Änderungen. Daher sollte man das Update bald durchführen.

Die Symfony Community scheint derzeit gut ausgelastet zu sein, was das Nachliefern von Framework Updates angeht, hat man doch aktuell drei aktive Versionen im Umlauf. Vor einem Monat wurde Symfony 2.2 vorgestellt, heute kommt das Update für 2.1 und vergangene Woche musste 2.0 verarztet werden.

Schon bald soll wieder ein wenig mehr Übersicht einkehren, wenn der Plan der sanften Migration in den Symfony 2.3 LTS Zweig aufgehen sollte. Dieser soll Entwicklern dann von Mitte 2013 bis 2016 Planungssicherheit für ihre Produktivumgebung verschaffen, während agilere Projekte weiterhin mit kurzlebigen Releases à sechs Monaten Zyklus arbeiten können.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -