Symfony2 mit zweiter Beta
Kommentare

Nun gibt es kein halten mehr: Obwohl es doch etwas länger gedauert hat als gedacht – die Rede war von etwa einem Release pro Woche – hat Fabien Potencier nun die zweite Beta des Symfony2-Frameworks

Nun gibt es kein halten mehr: Obwohl es doch etwas länger gedauert hat als gedacht – die Rede war von etwa einem Release pro Woche – hat Fabien Potencier nun die zweite Beta des Symfony2-Frameworks veröffentlicht. Und die Zahlen dahinter sind beeindruckend!

60 developers have made more than 600 commits since beta1, and I’m just talking about Symfony „core“. And what about the docs? It’s also really impressive: 35 people helped enhancing the documentation with about 250 commits.Fabien Potencier, 2011

Symfony2
Download-Seite

Über 600 Commits – da verzeiht man die kleine Verspätung doch ohne große Bauchschmerzen. Wichtiger ist es Fabien allerdings, auf die zahlreichen Änderungen in der Dokumentation hinzuweisen. Neben dem Security-Bereich, über den wir vor ein paar Tagen bereits berichtet haben, sind seiner Meinung nach vor allem die zahlreichen neuen „Rezepte im Cookbook“ das Ass im Symfony-Ärmel.

Kurz vor der Veröffentlichung hatte Fabien noch eine gute Neuigkeit für alle Entwickler: So haben es die „neuen“ Annotations noch in den Master geschafft; ein weiterer Schritt in Richtung Easier Going mit Symfony2.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -