Temporäre Änderung der Bildschirmausrichtung mit PhoneGap
Kommentare
Adobe-Entwickler Raymond Camden zeigt anhand eines kurzen Beispiels aus der Praxis, wie mittels des Frameworks PhoneGap die eigentlich arretierte Bildschirmausrichtung einer App zeitweise...

Adobe-Entwickler Raymond Camden zeigt anhand eines kurzen Beispiels aus der Praxis, wie mittels des Frameworks PhoneGap die eigentlich arretierte Bildschirmausrichtung einer App zeitweise aufgehoben werden kann. PhoneGap erlaubt es, festzulegen, ob eine App ausschließlich im Hoch- oder Querformat ausgeführt wird.

Im vorliegenden Fall sollte eine App im Hochformat, ein darin abgespieltes Video jedoch im Querformat angezeigt werden. Der Wechsel zum Querformat gestaltete sich dabei zwar problemlos, den Modus wieder zu verlassen bereitete jedoch etwas Kopfzerbrechen.

Wie er das Problem lösen konnte, zeigt Camden – inklusive entsprechendem Code – auf seinem Blog.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -