TFS Team Foundation Server ALM Lifecycle Management continuous delivery (Teil 3)
Kommentare

WD: Welche Möglichkeiten zum Upgrade gibt es?

Sven Hubert: Wer von den neuen Funktionen profitieren möchte, hat grundsätzlich zwei Möglichkeiten seinen bestehenden TFS 2008 oder 2010 zu aktualisieren.

WD: Welche Möglichkeiten zum Upgrade gibt es?

Sven Hubert: Wer von den neuen Funktionen profitieren möchte, hat grundsätzlich zwei Möglichkeiten seinen bestehenden TFS 2008 oder 2010 zu aktualisieren. Mit dem In-Place-Upgrade wird der bestehende Server auf die neue Version gebracht. Wer die Ausfallzeit für das Upgrade reduzieren oder die Gelegenheit für die Skalierung des TFS nutzen möchte, kann die Daten auch auf eine neue Hardware „migrieren“. Problematisch wird das Upgrade sobald sich weitere Variablen wie z.B. das Active Directory oder SQL Server Edition ändern. Das sind auch die Situationen in denen wir von unserem Standardangebot für die Upgrade-Durchführung abweichen und das Vorgehen mit dem Kunden vorab genauer definieren müssen. Das neue Lizenzierungsmodell für TFS bietet außerdem mit der Express-Edition und Team Foundation Service günstige Alternativen für kleine Teams. Da ist für alle was dabei – vom Ein-Mann-Team bis zum Konzernbereich mit 1.500 Entwicklern.

Sven Hubert ist Bereichsleiter und Software Process Consultant im AIT TeamSystemPro Team und seit 2010 Most Valuable Professional (MVP) für Visual Studio ALM. Er hilft Organisationen bei der Verbesserung der Software-Entwicklung und berät Teams bei der Einführung und Anpassung des Visual Studio Team Foundation Server. Seine Erfahrungen vermittelt er zudem als Autor des TFS-Blogs, in Magazinen und in Vorträgen. Das AIT TeamSystemPro Team besteht aus Experten rund um Team Foundation Server und Application Lifecycle Management. Die AIT ist führender Anbieter für individuelle, innovative Softwarelösungen auf Basis von Microsoft Plattformen. Wir beraten und unterstützen unsere Kunden bei der Umsetzung Ihrer Aufgabenstellung auf Basis von MS .NET-Technologien und suchen ständig neue und erfahrene Talente für die Mitarbeit.
Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -