Tool-Time: Die 5 besten Features von Transmit 4
Kommentare

Web-Entwickler richten ihr Augenmerk nicht nur auf vermehrt Linux, sondern auch auf Steve Jobs‘ Mac OS X. Doch jeder Webentwickler benötigt ein gutes FTP-Programm. Und auch hier kann Apple punkten.

Die

Web-Entwickler richten ihr Augenmerk nicht nur auf vermehrt Linux, sondern auch auf Steve Jobs‘ Mac OS X. Doch jeder Webentwickler benötigt ein gutes FTP-Programm. Und auch hier kann Apple punkten.

Die Rede ist hier natürlich von Transmit, einem der beliebtesten FTP-Clients auf dem Mac. Dieser wurde vor ein paar Tagen in Version 4 veröffentlicht, und jetzt gibt es ein Video, dass die 5 besten Features des neuen Releases vorstellt. Im einzelnen sind das die Punkte:

  1. Brand New Interface
  2. Super User-Friendly
  3. Rules
  4. Local to Local / Server to Server
  5. Mounting Disks

Wir wollen Ihnen natürlich nicht vorenthalten, was sich dahinter verbirgt.

Alle im Video vorgestellten Punkte werden übrigens auch mit Screenshots im Artikel auf Nettuts+ vorgestellt.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -