Tipps und Tricks rund um .NET und Visual Studio

WCF Data Services: Fehlermeldungen aktivieren
Kommentare

Dr. Holger Schwichtenberg (MVP) und FH-Prof. Manfred Steyer teilen in der Kolumne „.NETversum“ ihr Expertenwissen rund um .NET-Tools und WPF mit.

Wie bei WCF üblich, liefert auch ein WCF Data Service im Standard keine aufschlussreichen Fehlermeldungen. Man erhält nur eine Rückmeldung mit dem Text „Fehler beim Verarbeiten dieser Anforderung“ (siehe Listing 1).

Listing 1
HTTP/1.1 500 Internal Server Error Server: ASP.NET Development Server/10.0.0.0 Date: Wed, 18 Jul 2012 13:46:08 GMT X-AspNet-Version: 4.0.30319 X-Content-Type-Options: nosniff DataServiceVersion: 1.0; Content-Length: 233 Cache-Control: private Content-Type: application/xml;charset=utf-8 Connection: Close  http://schemas.microsoft.com/ado/2007/08/dataservices/metadata">Fehler beim Verarbeiten dieser Anforderung.

Wenn man wirklich wissen will, was auf dem Server schief gegangen ist, muss man in InitializeService() ergänzen: config.UserVerboseErrors = true. Dann gibt es das ganze Exception-Objekt inklusive Stack Trace. In Produktionsumgebungen sollte man hier aber vorsichtig sein mit der Herausgabe dieser Informationen an dir Clients (siehe Listing 2).

Listing 2
HTTP/1.1 500 Internal Server Error Server: ASP.NET Development Server/10.0.0.0 Date: Wed, 18 Jul 2012 14:00:14 GMT X-AspNet-Version: 4.0.30319 X-Content-Type-Options: nosniff DataServiceVersion: 1.0; Content-Length: 4421 Cache-Control: no-cache Content-Type: application/xml;charset=utf-8 Connection: Close  http://schemas.microsoft.com/ado/2007/08/dataservices/metadata">Fehler beim Verarbeiten dieser Anforderung.The underlying provider failed on Open.System.Data.EntityException   at System.Data.EntityClient.EntityConnection.OpenStoreConnectionIf(Boolean openCondition, DbConnection storeConnectionToOpen, DbConnection originalConnection, String exceptionCode, String attemptedOperation, Boolean& closeStoreConnectionOnFailure)…Cannot open database "WWWings6_3a" requested by the login. The login failed.
 Login failed for user 'ITVHS'.System.Data.SqlClient.SqlException

Es gibt übrigens leider Fehlerfälle, in denen man dennoch nur ein „The server encountered an error processing the request. See server logs for more details.“ zurückbekommt.

Autoren

Dr. Holger Schwichtenberg

Dr. Holger Schwichtenberg

Dr. Holger Schwichtenberg, alias "der Dotnet-Doktor", ist technischer Leiter des auf .NET und Webtechniken spezialisierten Beratungs- und Schulungsunternehmens www.IT-Visions.de mit Sitz in Essen. Zudem arbeitet er als Entwicklungsleiter für .NET bei der 5Minds GmbH & Co KG (www.5Minds.de). Er gehört durch zahlreiche Fachbücher und Vorträge auf Fachkonferenzen wie der BASTA zu den bekanntesten Experten für .NET und Visual Studio in Deutschland. Von Microsoft ist er für sein .NET-Fachwissen seit vielen Jahren als Microsoft Most Valuable Professional (MVP) ausgezeichnet. Sein Weblog finden Sie unter http://www.dotnet-doktor.de.

2

2
Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -