Twig 1.10 mit funktionalen Tests und Namespaces
Kommentare

Die Template Engine aus dem Hause Sensio Labs besitzt ab der neuen Version 1.10.0 ein funktionales Test Framework und nutzt Namespaces. Die Test Suite setzt sich aus Unit- und funktionalen Tests zusammen.

Die Template Engine aus dem Hause Sensio Labs besitzt ab der neuen Version 1.10.0 ein funktionales Test Framework und nutzt Namespaces. Die Test Suite setzt sich aus Unit- und funktionalen Tests zusammen. Dank Abstraktion sollen sich funktionale Tests besonders schnell schreiben lassen. In der neuen Version wurde die Abstraktion erweitert, sodass auch veränderte Filter/Tags/Funktionen getestet werden können.

Ein weiteres Gimmick in Twig 1.10.0 sind die Namespaces für Templates, mit denen sich letztere besser organisieren lassen. Im Diff findet Ihr detaillierte Anweisungen, wie die Namensräume in Twig umgesetzt wurden.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -