TypeScript 1.0.1 ist die letzte Version für Visual Studio 2012
Kommentare

Gemeinsam mit dem zweiten Update für Visual Studio 2013 ist diese Woche TypeScript 1.0.1 erschienen. Das Besondere an dieser ansonsten eher geringfügigen Aktualisierung ist, dass sie die letzte Version

Gemeinsam mit dem zweiten Update für Visual Studio 2013 ist diese Woche TypeScript 1.0.1 erschienen. Das Besondere an dieser ansonsten eher geringfügigen Aktualisierung ist, dass sie die letzte Version sein wird, die von Visual Studio 2012 unterstützt wird. In der Entwickler-Community hat diese Ankündigung keine große Freude hervorgerufen, schließlich nutzen viele unter ihnen noch die Vorgängerversion der Microsoft-Entwicklungsumgebung.

Abgesehen vom künftigen Fokus auf Visual Studio 2013 behebt die neue Version einige Probleme, die von Nutzern aus aller Welt gemeldet wurden, beispielsweise in Hinblick auf die Stabilität, Performance und die Kompatibilität mit Visual Studio 2012.

TypeScript 1.0.1 ist verfügbar als Bestandteil von Visual Studio 2013 Update 2, als Visual Studio 2012 Power Tool, als npm package und als Quellcode über Codeplex.

Aufmacherbild: Typewriter von Shutterstock / Urheberrecht: sematadesign

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -